News und Publikationen
15.04.2019
News zu Coface

Coface übernimmt Sloweniens führenden Kreditversicherer SID-PKZ

Coface übernimmt Sloweniens führenden Kreditversicherer SID-PKZ

Strategischer Kauf stärkt Marktführerschaft im adriatischen Raum

 

Coface gibt die Übernahme des führenden slowenischen Kreditversicherers SID-PKZ bekannt und übernimmt sämtliche Anteile. Künftig wird das Unternehmen unter dem Namen Coface PKZ firmieren. Diese Akquisition ist ein strategischer Zukauf zur Unterstützung der Wachstumsstrategie in Zentral- und Osteuropa. SID-PKZ wurde 2005 von der SID Bank gegründet und konnte im Jahr 2018 eine Bruttoprämie von EUR 14,3 Mio. verzeichnen. Die Transaktion wird sich neutral auf die Solvabilitätsquote von Coface auswirken.

Mit dem strategischen Schritt der Übernahme stärkt Coface die eigene Marktposition im adriatischen Raum. Slowenische Exportunternehmen profitieren von dem breiten Produkt- und Service-Portfolio und dem umfassenden internationalen Netzwerk von Coface. Dies bietet entscheidende Vorteile für Kunden und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Unter der Führung des regionalen CEO Declan Daly wird Coface PKZ in die Region Zentral- und Osteuropa integriert.

Coface PKZ logo

 

„Die Akquisition von SID-PKZ ist die erste externe Wachstumsinitiative von Coface seit über zehn Jahren.Diese wird unsere Präsenz in dieser vielversprechenden Region stärken und unterstützt die Zielsetzung unseres ‚Fit to Win‘-Strategieplans. Coface ist stolz darauf, mit dieser Übernahme zur Stärkung der slowenischen Wirtschaft beizutragen und freut sich darauf, das sehr erfahrene Team von 74 Experten der SID-PKZ willkommen zu heißen", betont Xavier Durand, CEO von Coface.

SID - PKZ

Sibil Svilan, Vorstandsvorsitzender der SID Bank zum erfolgreichen Verkaufsprozess: „Wir sind der Überzeugung, dass der neue strategische Eigentümer von SID-PKZ Entwicklungsmöglichkeiten bietet und die Geschäftstätigkeit des Unternehmens weiter ausbauen wird. So können mehr ausländische Märkte erschlossen und damit zweifellos der slowenischen Wirtschaft geholfen werden. Zudem wird sich die Übernahme positiv auf die wettbewerbsfähige Versicherung und Rückversicherung von nicht marktfähigen Risiken auswirken, die wir in der SID Bank weiterentwickeln werden. Wir sind überzeugt, dass dies die slowenischen Exporte und die nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung in Slowenien weiter ankurbeln wird."

 

„Wir freuen uns, der Coface-Familie beizutreten. Als Teil der SID Banka Gruppe unterstützen wir seit 27 Jahren die slowenische Wirtschaft. Wir sind sehr stolz, dass Coface unsere Leistungen und Werte erkannt hat. Wir sind überzeugt, dass wir unseren Kunden einen noch besseren Service bieten können und wir gemeinsam mit Coface unsere Position als Marktführer und bevorzugter Kreditversicherer im adriatischen Raum weiter stärken werden", ergänzt Sergej Simoniti, Vorstandsvorsitzender von SID-PKZ.

Presseveröffentlichung herunterladen : Coface übernimmt Sloweniens führenden Kreditversicherer SID-PKZ (344,88 kB)

Kontakt


Verena SCHWARZ

Communications Manager
Marxergasse 4c
1030 Wien
AUSTRIA
Tel: +43 (0) 1 515 54 540
Email: verena.schwarz@coface.com

Oben
  • Deutsch
  • English