News

Unternehmensinsolvenzen in Frankreich: Kleinstunternehmen haben Talsohle erreicht

25.06.2019

Während die Gelbwesten-Bewegung in Frankreich zu Beginn des Jahres die Unternehmensinsolvenzen stark beeinflusste, wirkten sich die geringere Mobilisierung und die Widerstandsfähigkeit des Wirtschaftswachstums im März und April positiv auf die Stabilität der französischen Unternehmen aus.

mehr sehen

Vom Nachahmer zum Vorreiter: Chinas 5G-Ambitionen

06.06.2019

China hat seine Strategie für die Mobilfunktechnik 5G koordiniert und ist damit durchaus erfolgreich. Allerdings ist China nach wie vor auf Importe angewiesen, insbesondere bei hochwertigen Produkten. Damit bleibt der Sektor protektionistischen Bedrohungen ausgesetzt, wie aktuell die US-Maßnahmen gegen Huawei zeigen. Darüber hinaus wird der Einsatz von 5G-Netzen durch chinesische Unternehmen in vielen Empfängerländern als Sicherheitsrisiko wahrgenommen (...)

mehr sehen

Coface: Disruption als treibende Kraft für die Wirtschaft

23.05.2019

17. Country Risk Conference mit „Mr. Dax” Dirk Müller, Wirtschaftsphilosoph Anders Indset zur aktuellen Lage der Weltwirtschaft

mehr sehen

Zentralasien, China, Russland: dreiseitige Partnerschaft der Vernunft

29.04.2019

Zentralasien liegt an zwei Seiten der Neuen Seidenstraße (Belt and Road oder B&R) und ist sowohl Handelspartner als auch Tor für China und Europa. Auch der langjährige Einfluss Russlands in der Region durch Transfers von Expatriats, Militärstützpunkte und Kultur ist von Bedeutung. China und Russland finden derzeit Gründe für eine Annäherung in ihrem Widerstand gegen westliche Ideen und ihrem Kampf gegen die Ausbreitung des radikalen Islams. Das Machtgleichgewicht könnte sich jedoch bald ändern, da China der größte Geldgeber für die Korridorentwicklung in der Region ist.

mehr sehen
Alle Nachrichten
  • Deutsch
  • English