Coface Business Offer

Über Kreditversicherungen

Wie funktioniert eine Kreditversicherung?

Nicht nur im Exportgeschäft, sondern auch bei Geschäften innerhalb Österreichs kann es passieren, dass Sie wie vereinbart Ihre Leistung erbringen und der Käufer dennoch nicht den vereinbarten Verkaufspreis bezahlt.
 
Der professionelle und effektive Umgang mit Zahlungsausfällenkann zum Drahtseilakt zwischen finanzieller Liquidität und unternehmerischer Reputation werden.
 
Die Kreditversicherung von Coface schützt Sie vor dem unvorhersehbaren Risiko unbezahlter Forderungen – im Inland genauso wie im Ausland. So minimieren Sie Ihr Risiko und schützen Ihr Unternehmen vor Verlusten durch den Zahlungsausfall handelsbezogener Forderungen.
Ablauf Kreditversicherung_2018

WAS PASSIERT MIT IHREM UNTERNEHMEN, WENN RECHNUNGEN OFFEN BLEIBEN?

 25% aller Insolvenzen entstehen durch unbezahlte Rechnungen

Häufig wird unterschätzt wieviel zusätzlicher Umsatz erwirtschaftet muss, um den Zahlungsausfall auszugleichen. Bei offenen Forderungen von beispielsweise 10.000 Euro und einer operativen Gewinnmarge von 9%, muss ein zusätzlicher Umsatz von 111.111 Euro erwirtschaftet werden um den Verlust auszugleichen.

 

Mit Coface erhalten Sie relevantes Branchen Know-how und Expertenwissen von einem der führenden Kreditversicherern weltweit. Wir prüfen Ihre Kunden noch bevor Schaden entsteht und sollte es dennoch zu einem Zahlungsausfall kommen, sind wir für Sie da und entschädigen Ihre versicherten Forderungen.

 

Täglich gewähren Sie Ihren Kunden Zahlungskonditionen auf offene Rechnungen. Dies ist ein wichtiger Teil Ihres täglichen Geschäfts und möglicherweise unterschätzen Sie, das Risiko was Sie hier Tag für Tag eingehen. Mit der Kreditversicherung von Coface können Sie ohne Risiko Neukunden aus allen Wirtschaftsbereichen akquirieren, um ihr Unternehmen erfolgreicher zu machen.

 

Wie gut sind Sie vorbereitet?
Verschieben Sie die Regler, um Ihre Unternehmenswerte anzupassen
Operative
Gewinnmarge


Offene
Forderungen


Die Simulation zeigt Ihnen, wieviel zusätzlicher Umsatz erwirtschaftet werden muss, um einen unbezahlten Betrag ausgleichen zu können. In Ihrem Fall bedeutet dies konkret: Ihr Unternehmen hat offene Forderungen von 50.000 bei einer operativen Marge von 5%.
Oben
  • Deutsch
  • English