ger-AT

Offene Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir...

Header Karriere

Financial Controller (m/f)

Kontakt:

Elisabeth Daniel

Human Resources

T. +43/1/515 54-0

E-Mail

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Coface,

Niederlassung Austria

Elisabeth Daniel

Marxergasse 4c

1030 Wien

Within our branch, our finance & controlling team is responsible for handling all monthly, quarterly and annual work in controlling and bookkeeping in a timely manner and in accordance with the Group‘s specifications of the highest quality and with the necessary drive and a high level of expertise.

 

As a Financial Controller you are responsible in our team for the Austrian controlling processes and reporting - you:

  • drive the monthly controlling process for several companies including consolidation
  • manage the comparison of the target / actual deviation, reporting and analysis of the results, evaluate the monthly financial reports and provide indication on potential issues relating to financials
  • do plausibility checks independently and ensure the data quality of the results
  • prepare and comment the results and develop action plans
  • implement annual budgeting for several companies and define methods, standards and tools for several projects

 

You have a degree in economics or similar education and several years of experience in controlling in the service sector as well as experience with reporting and cost accounting systems? You like to work independently with high accuracy and good analytical skills? Your strength in prioritizing tasks coupled with your ability to communicate and your
solution orientation enables you to deliver your deadlines in a result-oriented way. Excellent knowledge of German, English and Excel is required.

 

The collectively agreed minimum gross annual salary is € 36,000. Of course, we are ready to consider your professional qualifications and experience in the context of overpayment.

 

You are a convincing curious personality and interested in an exciting position in an international group? Do not hesitate. Send us your application documents today under the reference number 20180503.

Junior Sales Mitarbeiter (m/w)

Kontakt:

Elisabeth Daniel

Human Resources

T. +43/1/515 54-0

E-Mail

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Coface,

Niederlassung Austria

Elisabeth Daniel

Marxergasse 4c

1030 Wien

Als Junior-MitarbeiterIn haben Sie die Chance in unserem Konzern einen wesentlichen Beitrag zu unserem Unternehmenswachstum zu leisten. Sie weiten unseren Kundenstock aus und sind die erste Ansprechperson unserer Neukunden.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Verkauf von Warenkreditversicherungslösungen an unsere Kunden in Österreich
  • Begleitung der Kunden durch den gesamten Verkaufszyklus – vom Erstkontakt bis zur Vertragserstellung im KMU-Segment
  • Erstellung von Angeboten
  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Präsentieren der Angebote beim Kunden
  • Repräsentieren auf Messen und Veranstaltungen
  • Intensive Verwendung des CRM-Tools für Reportings und Analysen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • MS Office-Anwenderkenntnisse, Kenntnisse im Arbeiten mit Datenbanken
  • Analytisches Denkvermögen und Zielorientierung
  • Selbständige Arbeitsweise

Wir bieten ein Jahresbruttogehalt ab € 25.000,- mit der Bereitschaft zur Überbezahlung je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung sowie eine variable Komponente abhängig vom Umsatz.

 

Sie haben Ihre Verkaufsstärke bereits entdeckt und sehen Ihre Zukunft im Vertrieb und sind interessiert an einer spannenden Position mit Entwicklungsmöglichkeit in einem internationalen Konzern? Zögern Sie nicht. Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Referenznummer JS-20181019.

Risk Underwriter (m/w)

Kontakt:

Elisabeth Daniel

Human Resources

T. +43 1 515 54-0

E-Mail

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Coface,

Niederlassung Austria

Elisabeth Daniel

Marxergasse 4c

1030 Wien

Ihr AufgabenGEBIET umfasst:
  • Treffen von Kreditentscheidungen und Betreuung unserer Kunden sowohl persönlich vor Ort als auch per Telefon und E-Mail
  • Kreditentscheidung / Limitzeichnung
  • Regelmäßige Analyse und Bewertung verfügbarer Informationen (wie z. B. Bilanzen)
  • Beschaffung fehlender Informationen
  • Festlegung von maximalen Kreditrahmen
  • Erstellung von Vorlagen mit Kreditempfehlung
  • Durchführung von Kreditgesprächen im Haus und ggf. beim Kunden

 

Sie verfügen über:
  • ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (z. B. Universität, FH)
  • 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in Risk Underwriting oder Risikoanalyse
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • eine überzeugende kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • einen starken Fokus auf das Unternehmen und dessen Ergebnisse
  • eine sehr hohe Kundenorientierung
  • ausgezeichnete Analysefähigkeit und Problemlösungskompetenz
  • wünschenswerte Zusatzqualifikationen: Unternehmensrecht, Bilanzanalyse

 

 

Sie haben Interesse in unserem dynamischen Konzern Karriere zu machen?

Für diese Vollzeitposition bieten wir ein Bruttojahresgehalt ab € 32.000,-. Selbstverständlich sind wir bereit, Ihre berufliche Qualifikation und Erfahrung im Rahmen einer Überzahlung entsprechend zu berücksichtigen.

 

Sie sind eine überzeugende neugierige Persönlichkeit mit Freude am Kundenkontakt und interessiert an einer spannenden Position in einem internationalen Konzern? Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Referenznummer RUW-20181012.

Senior Enhanced Information Analyst (m/w)

Kontakt:

Elisabeth Daniel

Human Resources

T. +43 1 515 54-0

E-Mail

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Coface,

Niederlassung Austria

Elisabeth Daniel

Marxergasse 4c

1030 Wien

Die Abteilung Enhanced Information unterstützt die Kreditprüfung durch laufende detaillierte Risikoanalyse und -bewertung bei der Vergabe von Kreditlimits für unsere Kunden. Mit Ihrem Know-how, wirtschaftliche Kennziffern zu beschaffen und zu analysieren, haben Sie die Chance in unserem Konzern einen wesentlichen Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg zu leisten.

 

 

Ihr AufgabenGEBIET umfasst:
  • Analyse von Bonitäts- und Bilanzdaten
  • Telefonische Erhebung unternehmensspezifischer Kennzahlen
  • Durchführung von Risikoterminen in zu beurteilenden Unternehmen
  • Identifizierung, Bekanntgabe und Monitoring von Risikofirmen
  • Laufende Markt- und Branchenbeobachtung
  • Sparringpartner für KollegInnen der Kreditprüfung

 

IHR PROFIL:
  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium
  • Eine mehrjährige fundierte Praxis in der Bewertung von Unternehmensrisiken ist absolute Voraussetzung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten im Erkennen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Hohe Selbstsicherheit und Entscheidungsfreude
  • Verhandlungsgeschick gepaart mit sicherem und verbindlichem Auftreten
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse (insbesondere MS Excel)
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, Beherrschung einer CEE-Sprache von Vorteil

 

 

Sie haben Interesse in unserem dynamischen Konzern Karriere zu machen?

Für unsere Vollzeitposition bieten wir ein Bruttojahresgehalt ab € 35.000,-. Selbstverständlich berücksichtigen wir Ihre berufliche Qualifikation und Erfahrung in der Ausgestaltung Ihres Gehaltspaketes.

 

Sie sehen Ihre persönlichen Stärken gleichermaßen in Analyse wie auch Kommunikation und sind interessiert an einer spannenden Position mit Entwicklungsmöglichkeit in einem internationalen Konzern? Schicken Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Referenznummer EIC-20181108.

Application Engineer (m/w)

Kontakt:

Elisabeth Daniel

Human Resources

T. +43 1 515 54-0

E-Mail

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Coface,

Niederlassung Austria

Elisabeth Daniel

Marxergasse 4c

1030 Wien

Zu Ihren Aufgaben zählt die Koordination, Wartung und Implementierung im Bereich unserer Tools zum Management von Versicherungsverträgen für alle Länder der Central Eastern Europe Region.

 

 

Ihr AufgabenGEBIET umfasst
  • Abstimmen und Analyse von Anforderungen sowie Definition von Spezifikationen
  • Mitarbeit im Projekt der Ablöse des bestehenden Vertragssystems in allen Ländern der
  • Region Zentral- und Osteuropa durch ein neues, regionales bzw. weltweites Gruppentool
  • Implementierung, Wartung und Erweiterung im bestehenden Vertragsmanagement Tool von Schnittstellen zwischen lokalen, regionalen und Gruppensystemen
  • Analyse und Behandlung von Change Requests und Defects
  • Eventuell: Projektmanagement von Projekten im Bereich Vertragsmanagement
  • Koordination und Durchführung von Tests sowie Versionsmanagement Releases

 

Sie verfügen über:
  • HTL Schulabschluss oder technisches Studium
  • Erfahrung im Programmieren (Java, JavaScript, PL/SQL) und versierter Umgang mit SQL auf relationalen Datenbanken (Oracle und/oder SQLServer)
  • Basiswissen Linux (command line, shell scripts) und XML (Verstehen und Know how im Umgang mit Datenstrukturen im XML Format)
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte Arbeits- und Denkweise
  • Fähigkeit mit komplexen Prozessen und Strukturen zu arbeiten

 

 

Sie haben Interesse in unserem dynamischen Konzern Karriere zu machen?

Für unsere Vollzeitposition bieten wir ein Bruttojahresgehalt ab € 40.333,58,-. Selbstverständlich berücksichtigen wir Ihre berufliche Qualifikation und Erfahrung in der Ausgestaltung Ihres Gehaltspaketes.

 

Sie sind eine strukturierte und kommunikative Persönlichkeit die bei komplexen Programmierthemen erst richtig in Fahrt kommt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Referenznummer IT-20181107.

Oben
  • Deutsch
  • English