News & Publikationen
07.11.2012
News zu Produkten

Coface Global Solutions: Ein neues Angebot für multinationale Unternehmen in 66 Ländern

Coface Global Solutions: Ein neues Angebot für multinationale Unternehmen in 66 Ländern

Coface, einer der weltweit führenden Kreditversicherer, erweitert mit Coface Global Solutions (CGS) die Organisation, um den speziellen Anforderungen multinationaler Kunden gerecht zu werden. Mit direkten Vertretungen in 66 Ländern und Überwachungs- und Analysetools bietet Coface multinationalen Konzernen einen umfassenden Überblick über deren Geschäftsrisiken und den Umgang mit diesen Risiken vor Ort.

„Über 18.000 Unternehmen weltweit mit einem Umsatz von über 500 Millionen Euro brauchen nicht nur Kreditversicherungsverträge, sondern auch die begleitenden Dienstleistungsangebote in den Ländern, in denen sie tätig sind“, erklärt Corine Troncy, Group Commercial Director der Coface. Die Management Tools und Serviceangebote der Coface Global Solutions seien im Markt einmalig und bedeuteten einzigartiger Mehrwert. Dank der Überwachung vor Ort und der detaillierten Analysen durch das weltweite Netzwerk der Coface-Experten sichere CGS die internationale Geschäftsentwicklung der Kunden und verbessere gleichzeitig das Betriebsergebnis.

 

CGS: Einzigartige Struktur für multinationale Kunden erlaubt maßgeschneiderte Lösungen zur Absicherung von Forderungen und für das Forderungsmanagement

CGS bietet Überwachung vor Ort in Realzeit und verbessert den Überblick und die weltweite Überwachung von Außenständen. Diese integrierte und zentralisierte Organisation koordiniert die Coface-Fachleute auf der ganzen Welt und hilft so multinationalen Unternehmen bei:

  • Verbesserung im operativen Management von Engagements
  • Optimierung des Cashflow und des Bilanzergebnisses
  • weitergehender Absicherung der wirtschaftlichen Risiken
  • Erleichterung bei der Entwicklung und Aufstellung von Strategien im Forderungsmanagement
  • Unterstützung der internationalen Geschäftsentwicklung

 

CGS: Mehrwert durch die weltweite Kompetenz der Coface

Für jeden Kunden stellt Coface Global Solutions einen verantwortlichen „Program Leader“, der eng mit den Teams vor Ort zusammenarbeitet, die sich speziell um multinationale Unternehmen kümmern.

So haben multinationale Unternehmen direkten Zugang zum internationalen Netzwerk der Coface, die in 66 Ländern vertreten ist und entweder direkt oder durch Partner Kreditversicherungsleistungen in 97 Ländern anbietet. Coface gewährt ihnen Zugang zur weltweiten Datenbank mit Informationen über 68 Millionen Unternehmen, zu 350 auf Branchen spezialisierten Kreditprüfern und zum anerkannten Know-how zu Länder- und Branchenrisiken.

 

Modernste IT-Plattform auf dem Markt für Online-Analyse der Forderungsrisiken

Die multinationalen Kunden von CGS haben Zugriff auf das CGS Dashboard, ein neues schnelles und benutzerfreundliches Tool, das dem Kunden ein zentralisiertes Datenmanagement für alle Forderungen erlaubt:

  • sofortiger Zugriff auf Datenhistorie und Trendanalysen über längere Zeiträume
  • Zugriff auf alle Quelldaten zur individuellen Analyse
  • Erstellung von geografischen und branchenspezifischen Vergleichen
  • Einsatz von Kennzahlen für die Überwachung und Zielkontrolle im Zusammenhang mit Kundenkrediten
  • Berechnung der Zeichnungsquote für Risiken während der vergangenen 24 Monate
  • statistische Analysen der Gründe für die Ablehnung des Versicherungsschutzes
  • Identifizierung von Risikohäufungen bei Forderungen
  • einzigartige Funktionen zur Gruppierung von Kreditversicherungsverträgen, die die internationale Konzernorganisation des Kunden widerspiegelt
  • Daten und Analysen können direkt in verschiedenen Dateiformaten heruntergeladen werden
  • aktualisierte Vergleiche zu laufenden oder konstanten Wechselkursen

CGS beinhaltet auch Tools, die von allen beteiligten Teams genutzt werden, um die Koordination der für die geschäftlichen Vorgänge und die Risikodeckung verantwortlichen Mitarbeiter zu erleichtern (z. B. Intranet-Tools, Cloud). Diese Integration lokaler Teams und Systeme führt zu einem strukturierten Aufbau des CGS Angebots für die Kunden. Mit dem CGS Dashboard können die Kunden z. B. die konsolidierten Risiken einer Abnehmergruppe erkennen, deren Daten im System der Coface Gruppe integriert sind.

 

Was sagt „Groupe SEB“?

Groupe SEB, ein führender globaler Hersteller von kleinen Haushaltsgeräten, ist eines der multinationalen Unternehmen, das nun Zugang zu Coface Global Solutions hat. „Das Global Solutions Dashboard ist ein wirklicher Durchbruch in der Analyse und zur Steuerung unserer Kundenrisiken. Es erlaubt uns, das weltweite Geschäft nach Kunden, Score-Klassen oder Länderbewertungen zu betrachten. Darüber hinaus gibt die Plattform einen klaren Einblick in die Kreditentscheidungen von Coface und ist eine ideale Ergänzung des operativen Tools Cofanet, das auf demselben Portal erreichbar ist“, erklärt Philippe Martelo, Vizepräsident Credit Management der Groupe SEB.

Presseveröffentlichung herunterladen : Coface Global Solutions: Ein neues Angebot für multinationale Unterne... (27,73 kB)

Kontakt


Susanne KRÖNES

Pressekontakt
Marxergasse 4c
1030 Wien
AUSTRIA
Tel: +43 (0) 1 515 54 512
Email: susanne.kroenes@coface.com

Oben
  • Deutsch
  • English